Nils Althaus - «AUSSETZER» - Kabarettsolo mit Liedern


Samstag, 16. März 2019

20.00 Uhr

Aula SKZ Neuenegg

Erwachsene Fr. 20.00 / Kinder/Jugendliche Fr. 10.00

Reservation >>>

Website >>>



• Wir funktionieren!

• Eine geölte Maschine im globalen Wettbewerb.

• Ein Rennen um die besten Plätze.

 

Nils Althaus rennt mit. Sprachlich virtuos, musikalisch, vielseitig – der Charmante unter den Bösen.

 

Sein 4. Soloprogramm beginnt sprachlich virtuos, musikalisch, vielseitig Und dann das. Nils Althaus hat einen Aussetzer.
Plötzlich wird es still. Das Getöse verstummt. Und während er sich wieder sammeln muss, hat Nils Althaus auf einmal die Musse, alles in Ruhe zu betrachten. Er lehnt sich zurück und beginnt zu kommentieren. Mit Scharfsinn und staubtrockenem Humor.
Er testet Lebensmottos und erfindet neue Berufe. Er singt ein Abschiedslied an seinen digitalen Nachfolger. Er lässt Philosophen sprechen und fällt ihnen ins Wort. Er setzt eine Runde aus. Und am Ende bleiben zwei Fragen stehen, die er nur zusammen mit dem Publikum beantworten kann: Was ist ein gutes Leben und gehört dieser Abend dazu?

Nils Althaus steht für die grössten Schweizer Regisseure vor der Kamera, doch hinter dem Filmschauspieler steckt ein scharfsinniger Autor, Kabarettist und Liedermacher. Seit mehreren Jahren besticht er durch seine sprachlich virtuos und musikalisch vielseitigen Auftritte auf den Schweizer Kleinkunstbühnen.
Nils Althaus geht man gerne auf den Leim. Mit seinem zurückgelehnten Charme jubelt er dem Publikum Pointen unter, die eigentlich zum Lachen zu böse wären.
In Neuenegg wir sich der charmante Liedermacher als scharfsinniger Satiriker präsentieren, der mit subtilem Humor und stoischer Beharrlichkeit unsere Welt in ihre Einzelteile zerlegt.