Events 2015


Freitag, 16. Januar 2015 - 20.00 Uhr - Aula SKZ - Stephan Siegrist


Profi-Alpinist, Base-Jumper und Extrembergsteiger

Mittwoch, 4. März 2015 - 14.00 / 16.00 Uhr - Aula SKZ


Pitschi - das Kätzchen, das immer etwas anderes wollte

Puppentheater Roosaroos

Website > Link



• Freitag, 8. Mai 2015 - 20.00 Uhr - Die Gebirgspoeten


Matto Kämpf - Achim Parterre - Rolf Hermann

 

Wer Skurriles, Absurdes, Witziges und Hinter-sinniges liebt, darf sich freuen.

In der dünnen Luft der Höhe gedeiht der höhere Blödsinn gut.

• Samstag, 29. August 2015 - 17.00 / 19.00 Uhr - Tinu Heiniger




• Samstag, 21. November 2015 - 20.00 Uhr - «schön & gut»


Das Kabarett-Duo «schön&gut» mit dem Stück «SCHÖNMATT» bedankt sich ganz herzlich für den gelungenen Abend in Neuenegg!

«Das bestens aufgelegte, gutgelaunte und perfekte Publikum,  hat mit seinem Applaus und seiner Aufmerksamkeit uns als Künstler zu Höchstleistungen motiviert! Dazu die passende Kulisse mit der «Schönmatt» als neuem Quartier in der Gemeinde und dem Gemeindepräsidenten im Publikum, ergaben  einen Abend mit bester Unterhaltung!»

Heute schafft es Herr Schön. Wenn alles gut geht. Hier und heute, auf der Schönmatt, an diesem strahlenden Sonntag Anfang Juni, hält er endlich um die Hand von Frau Gut an. Der Ort ist schön: Unter der mächtigen Linde, zwischen Grosshöchstetten und Konolfingen, treffen sich seit jeher die Verliebten. Und es trifft sich gut: Auch die beiden Gemeinden wollen heute fusionieren....
'schön&gut' sind Anna-Katharina Rickert und Ralf Schlatter. Seit 2003 stehen sie mit ihrem poetischen und politischen Kabarett auf den Kleinkunstbühnen der Deutschschweiz. 2004 erhielten sie den Salzburger Stier, 2014 den Schweizer Kabarett-Preis Cornichon. 'Schönmatt' ist ihr viertes Programm, nach 'Eine Liebesgeschichte', 'Das Kamel im Kreisel' und 'Der Fisch, die Kuh und das Meer'.

• Dienstag, 8. Dezember 2015 - 20.00 Uhr - Bibliothek Neuenegg


Lesung einer ehemaligen Schülerin aus Neuenegg
Meral Kureyshi verbrachte einen Teil ihrer Schulzeit in Neuenegg, und es ist uns eine grosse Freude, dass Sie für diese Lesung nach Neuenegg zu Besuch kommt! Nicht verpassen!

«Bildstarke Prosa, ein überaus beachtlicher Wurf.» Der Bund
Als ihr Vater unerwartet stirbt, gerät die junge Erzählerin ins Schlingern. Ein Jahr lang lebt sie im Ungefähren, besucht wahllos Vorlesungen an der Universität, fährt Zug, sucht unver-mittelt Orte ihres bisherigen Lebens auf, reist nach Prizren. Erinnerungen an ihre idyllische Kindheit in der osmanisch geprägten Stadt, die sie im Alter von zehn Jahren mit ihrer Familie verlassen musste, drängen machtvoll in ihre Schweizer Gegenwart.

Aber die Welt ihrer Kindheit findet sie nicht wieder in Prizren, und auch sie selbst hat sich verändert. Sie sucht einen Platz in ihrem neuen Land, der neuen Sprache. Die Unselbständigkeit ihrer einsamen Mutter erträgt sie nur schlecht,

und mit jedem neuen deutschen Wort wächst die Entfernung zu ihr. Während die Mutter sich zunehmend isoliert, versucht die Erzählerin dem Stillstand zu entkommen.

«Elefanten im Garten» ist ein wunderbarer Roman über ein von der Migration geprägtes Leben, über Herkunft und Entfremdung, Verlust und Beharren, aber auch über Neubeginn und Rettung – im Erzählen.



• Freitag, 11. Dezember 2015 - 20.00 Uhr • Kirche Neuenegg


Mit ihren ausdrucksstarken und gefühlvollen Stimmen lädt die Chorgruppe CORALE ERMITAGE aus St. Petersburg zu einer einmaligen spirituellen Reise ein. Ihr bewegendes Repertoire reicht von geistlich-orthodoxen Gesängen bis hin zu weltbekannten Weihnachtsliedern.

 

Seit der Gründung in 1996 reist das vierköpfige Ensemble mit seiner russischen Musik regelmässig durch Westeuropa und machten schon mehrfach Halt in Neuenegg. Auch das gemeinsame Konzert mit dem Kirchenchor Sensetal von 2009 ist in bester Erinnerung > Link


Ein Abend mit CORALE ERMITAGE verspricht einen tiefen Einblick in die russische Seele und vermittelt zur Weihnachtszeit eine Stimmung, wie sie passender nicht sein könnte.



Aktuelle Meldungen


Adventsfenster 2024

Hier kann man sich bereits anmelden - Link


Mit einem Klick auf das Logo landen Sie auf der HP der Bibliothek


Kultur Neuenegg

«Im alten Archiv» - Dorfstrasse 10

3176 Neuenegg

kulturneuenegg@gmx.ch

Kontakt über die HP >>>


Parkplatzsituation



Aktualisiert am 21.04.2024